Ein Artikel der Redaktion

Ein Kilogramm Marihuana Geocacher finden Drogenversteck in Osnabrück

Von Nico Buchholz | 29.12.2015, 16:44 Uhr

Geocacher in Osnabrück haben während ihrer Suche in der Natur ein Drogenversteck gefunden.

Wie die Polizei mitteilt, fanden die Geocacher in einem Waldstück am Haster Weg abseits von Waldwegen in den Nachmittagsstunden des 1. Weihnachtsfeiertages das Drogenversteck. Die Drogen sollen einen Wert von mehr als 10000 Euro haben.

Polizei bittet um Hinweise

Das Depot war im Erdreich angelegt und enthielt mehr als ein Kilogramm Marihuana. Die Polizei ist zu diesem Fund auf Hinweise von Spaziergängern oder Zeugen angewiesen.

Wer Hinweise geben kann, sollte sich bei der Polizei unter den Telefonnummern 0541/3273203 oder 0541/3272215 melden.