Ein Artikel der Redaktion

Homeschooling hat Problem verschärft Wie das Osnabrücker Zentrum für mathematisches Lernen rechenschwachen Kindern hilft

Von Cornelia Achenbach | 15.11.2022, 09:00 Uhr

Etwa 200 Kinder und Jugendliche betreut das Osnabrücker Zentrum für mathematisches Lernen, Tendenz seit dem pandemiebedingten Homeschooling: steigend. Dabei lassen sich Rechenschwächen gut behandeln, ist sich Dyskalkulie-Therapeut Hans-Joachim Lukow sicher. Wenn man sich nur früh genug kümmert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche