Ein Artikel der Redaktion

Dreimal getroffen Eggermühlen: Mit Luftgewehr auf Kater geschossen

Von PM. | 18.07.2012, 12:53 Uhr

Unbekannte haben zwischen Mittwoch, dem 11. Juli und Samstag, dem 14. Juli in Eggermühlen auf einen Kater geschossen. Das teilt die Polizei Osnabrück mit.

In Eggermühlen/Besten im Breiten Steinweg wurde auf den Kater mit einem Luftgewehr gezielt. Das Tier wurde dreimal getroffen und so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste.

Hinweise auf den Schützen nimmt die Polizei unter 05439/ 9690 entgegen.