Ein Artikel der Redaktion

Nach Parteiaustritt „Die Partei“ verabschiedet sich höflich und humorlos von Ex-Mitglied Kalla Wefel

Von Wilfried Hinrichs | 30.09.2022, 14:42 Uhr 2 Leserkommentare

„Die Partei“ und Kalla Wefel gehen trotz des Streits um ein Wahlplakat friedlich auseinander. „Die Partei Osnabrück schätzt deine wertvolle Arbeit“, schreibt der Vorstand - ganz ohne Satire.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche