Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Weihnachtsgeschichte zum Anfassen Die Außenkrippe der Osnabrücker Michaeliskirche darf betreten werden

Von Christoph Beyer | 28.11.2021, 15:49 Uhr

Sie ist nicht nur ein Blickfang, sondern auch betretbar, die Außenkrippe an der St. Michaeliskirche in Eversburg. Am ersten Adventssonntag wurde sie im Beisein zahlreicher Gemeindemitglieder eröffnet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden