Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Nach fast 24 Jahren Deutschlands dienstältester Generalvikar: Bistum Osnabrück verabschiedet Theo Paul

Von Micha Lemme | 14.09.2020, 16:45 Uhr

Nach fast 24 Jahren wird der dienstälteste Generalvikar Deutschlands, Theo Paul, aus seinem Amt verabschiedet. Die Feier mit geladenen Gästen findet am kommenden Sonntag, 20. September, während eines Gottesdienstes mit Bischof Franz-Josef Bode um 15 Uhr im Dom St. Petrus in Osnabrück statt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden