Ein Artikel der Redaktion

Quarantäne-Quartier in Ellerbeck eingerichtet Deutlicher Anstieg von Corona-Infektionen in Behindertenwohnheimen der HHO

Von Cornelia Achenbach | 15.03.2022, 12:31 Uhr

Mit der Winterruhe endete am 23. Februar für die von der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück betriebenen Werkstätten auch ein System, das auf Freiwilligkeit basierte: Wer sich sicher fühlte, konnte vor Ort - natürlich mit Maske - arbeiten, wer Angst vor einer Corona-Infektion hatte, durfte zu Hause bleiben. Nun soll in den Behindertenwerkstätten wieder ein weitestgehender „Normalbetrieb“ laufen - die Realität sieht jedoch anders aus.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden