Ein Artikel der Redaktion

Forderung nach konsequenterer Strafverfolgung „Das ist ein Schock“ - Kundgebung gegen Polizeigewalt in Osnabrück

Von Christoph Beyer | 07.05.2022, 20:08 Uhr 5 Leserkommentare

Zu einer „Kundgebung gegen Polizeigewalt“ haben sich am Samstag rund 60 Teilnehmer vor dem Osnabrücker Theater versammelt. Auslöser war der Tod eines 47-jährigen Mannes bei einem Polizeieinsatz in Mannheim am vergangenen Montag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden