Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Virtuell und vor Ort Was Besucher am Tag des offenen Denkmals trotz Corona in der Region Osnabrück erwartet

Von Margaux de Poortere | 10.09.2020, 08:35 Uhr

Der Tag des offenen Denkmals findet in diesem Jahr größtenteils digital statt. Unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu Denken" werden verschiedene Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit in der Denkmalpflege ab dem 13. September online verfügbar sein. Einige Veranstalter öffnen am kommenden Sonntag aber auch vor Ort ihre Türen. Eine Übersicht über Aktionen in der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden