Ein Artikel der Redaktion

Bedrückende Momente gehören dazu Für den Osnabrücker Friedhofsgärtner Ingo Beiderwellen ist der Tod Alltag geworden

Von Thomas Wübker | 06.11.2022, 10:15 Uhr

Ingo Beiderwellen lebt mit dem Tod. Er ist Friedhofsgärtner. Seit sieben Jahren arbeitet er auf dem Waldfriedhof Dodesheide in Osnabrück. Dort sieht und hört er den Tod täglich.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche