Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

EMAF startet in Osnabrück Daphne Dragona organisiert die Talks per Stream

Von Tom Bullmann | 21.04.2021, 10:59 Uhr

Vorträge, bei denen man in einem Saal sitzt und dem Referenten hinterher Fragen stellen kann: In Zeiten der Pandemie ein Wunschtraum. Daher organisiert Kuratorin Daphne Dragona die EMAF-Talks im Internet per Live-Stream. Der Neuzugang im Osnabrücker Festival-Team arbeitete zuvor auch als Kuratorin für die Berliner transmediale.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden