Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Flugzeug für Patienten-Verlegung Operation "Kleeblatt": Karlheinz Fuchs vom Kreis Steinfurt hat Spezial-Airbus konzipiert

Von Aaltje Hinrichs | 03.12.2021, 14:11 Uhr

Meist holt der Airbus 310 in der MedEvac-Version Schwer­ver­letz­te aus dem Ausland zurück. Durch Corona ist er nun innerhalb Deutschlands im Einsatz. Konzipiert wurde das Flugzeug von Karlheinz Fuchs, Dezernent des Kreises Steinfurt. Er war auch bei der Operation "Kleeblatt" am FMO federführend, bei der Corona-Patienten von Bayern nach NRW geflogen wurden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden