Ein Artikel der Redaktion

Landtagswahl Niedersachsen 2022 Finanzminister Christian Lindner verspricht in Osnabrück: In der Krise wird niemand alleingelassen

Von Matthias Liedtke | 07.10.2022, 10:59 Uhr 1 Leserkommentar

Auf der Zielgeraden des Landtagswahlkampfs in Niedersachsen legte Bundesfinanzminister und FDP-Parteichef Christian Lindner einen Zwischenstopp in Osnabrück ein – und warb unter anderem dafür, gegen Putins „Energiekrieg“ alles einzusetzen, was staatspolitisch klug und wirtschaftlich sinnvoll ist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche