Ein Artikel der Redaktion

Während einer Toilettenpause Busfahrer am Osnabrücker Hauptbahnhof dreist bestohlen

Von Arlena Janning | 02.08.2022, 13:08 Uhr | Update am 04.08.20221 Leserkommentar

Am frühen Montagmorgen ist der Fahrer eines Linienbusses bestohlen worden, als er einen Halt am Osnabrücker Hauptbahnhof für einen Gang zur Toilette nutzte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden