Ein Artikel der Redaktion

Analyse der Zahlen Bundestagswahl in der Region Osnabrück: Die politische Landkarte ist nun rot

Von Holger Jansing | 27.09.2021, 20:54 Uhr

Nach der Bundestagswahl ist die politische Landkarte in der Region ziemlich rot mit nur noch wenigen schwarzen Flächen. Die Talfahrt der CDU hält an, selbst in Hagen am Teutoburger Wald ist die SPD stärkste Partei.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.