Ein Artikel der Redaktion

Brandschutzerziehung Feuerwehr Osnabrück dreht auf Marktplatz einen Film

Von Johannes Zenker | 19.06.2016, 16:35 Uhr

Ein Feuer im Herzen Osnabrücks? Besucher der Innenstadt wunderten sich am frühen Sonntagvormittag darüber, dass Teile des historischen Marktplatzes gesperrt waren und die Feuerwehr scheinbar einen Brand löschte. Sorgen waren jedoch unbegründet, es handelte sich um eine Übung.

Rauch steigt aus einem Haus am Osnabrücker Marktplatz, das Gebiet ist abgesperrt. Feuerwehrleute eilen zum Gebäude, um den Brand zu löschen, und Sanitäter suchen nach Personen, die sich in Gefahr befinden. Was dramatisch klingt, war am Sonntagvormittag Teil einer Übung der Feuerwehr Osnabrück, die gefilmt wurde. „Wir werden den fertigen Film für die Brandschutzerziehung nutzen“, sagte Jan Südmersen, Sprecher der Feuerwehr.