Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Platz für 2200 Fahrräder Aus der neuen Osnabrücker Radstation dringt noch länger lautes Kreischen

Von Rainer Lahmann-Lammert | 01.04.2022, 09:30 Uhr

Über eine schicke Rampe rollt es sich gut in die neue Radstation am Hauptbahnhof. Bevor es so weit ist, müssen die Fachleute aber noch tonnenweise Beton aus der Kellerdecke sägen. Ende des Jahres soll alles fertig sein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden