Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Arbeiten bis zum Jahresende Bau der Lärmschutzwand im Osnabrücker Landwehrviertel beginnt

Von Christopher Bredow | 02.07.2020, 17:45 Uhr

Im Osnabrücker Landwehrviertel wird eine Lärmschutzwand installiert: Die Arbeiten entlang der Bahnstrecke Osnabrück-Rheine beginnen am Montag, 6. Juli. Bis zum Jahresende sollen sie abgeschlossen sein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden