Ein Artikel der Redaktion

Veranstaltungsreihe ab Dienstag Expertinnen fordern: Aus Osnabrücker Straßen sollen Lebensräume werden

Von Rainer Lahmann-Lammert | 17.01.2021, 15:27 Uhr

Straßen als Treffpunkt und Lebensraum für alle: Der Verein für Baukultur will mit einer Veranstaltungsreihe dazu beitragen, dass attraktive, menschenfreundliche Straßen in Osnabrück zum vorrangigen Planungsziel werden. Zum Auftakt gibt es am Dienstag, 19. Januar, einen digitalen Info-Talk mit zwei Expertinnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden