Ein Artikel der Redaktion

Mit dem Mountainbike im Wiehengebirge unterwegs Auf dem Weg nach Osnabrück "verschollener" Arzt erklärt sein Verschwinden

Von Heidi Froreich | 08.01.2021, 11:00 Uhr

Im September hatte sich der Bad Oeynhausener Frank Eßers mit seinem Mountainbike auf den Weg nach Osnabrück gemacht. Nach einem Sturz im Wiehengebirge wurde er vier Tage lang vermisst. Jetzt kann er das Geschehen rekonstruieren und Konsequenzen ziehen. Er verrät auch, welche das sind.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden