Ein Artikel der Redaktion

Kooperation abgelehnt Angst vorm Jobcenter: Osnabrücker verliert seine Wohnung

Von Rainer Lahmann-Lammert | 23.07.2021, 16:55 Uhr

Am Dienstag muss Michael S. seine Wohnung räumen. Sie wurde ihm gekündigt, weil er seine Miete nicht mehr zahlt. Der 54-Jährige sieht sich als Opfer des Jobcenters. Statt zu kooperieren, wird er jetzt obdachlos.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.