Ein Artikel der Redaktion

Gedenken an Reichsprogromnacht Als Osnabrücks Synagoge brannte: Zahlreiche Veranstaltungen zum 9. November

Von Finja Jaquet | 07.10.2022, 17:32 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Gedenkveranstaltungen, die an die Reichsprogromnacht 1938 erinnern sollen. Damals wurden landesweit Synagogen in Brand gesetzt, viele Juden wurden festgenommen oder misshandelt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche