Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Am 31. Januar 2022 ist Schluss Abellio-Pleite in NRW besiegelt: 15 Bahnlinien und 1000 Jobs in der Schwebe

Von Sebastian Stricker | 04.12.2021, 13:15 Uhr

Abellio stellt zum 31. Januar 2022 seinen Betrieb in Nordrhein-Westfalen ein. Das zweitwichtigste Bahnunternehmen des Landes fügt sich damit in den seit Monaten drohenden Konkurs. Die mehr als 1000 Mitarbeiter erhalten eine Jobgarantie bei den Anbietern, die ab Februar auf insgesamt 15 Linien einspringen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden