Ein Artikel der Redaktion

Neue Angebote ab 14. Juni 2020 Preisrutsch bei Zugtickets im niedersächsischen Nahverkehr

Von Sebastian Stricker | 12.06.2020, 12:14 Uhr

Bahnreisen im niedersächsischen Nahverkehr und angrenzenden Gebieten werden ab dem 14. Juni 2020 zum Teil deutlich günstiger. Ein neues Spar-Ticket ermöglicht Fahrten in bis zu 50 Kilometer weit entfernte Orte für pauschal 6 Euro. Auch der Preis für das Niedersachsen-Ticket sinkt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.