Wie der Vater so die Tochter Osnabrücker Andreas Ottmer und seine Zeit im Circus Roncalli

In die Manege des Circus Roncalli ging Andreas Ottmer nur fürs Foto. Vor 33 Jahren hat er dort als Requisiteur gearbeitet. Foto: André HavergoIn die Manege des Circus Roncalli ging Andreas Ottmer nur fürs Foto. Vor 33 Jahren hat er dort als Requisiteur gearbeitet. Foto: André Havergo

Osnabrück. Der Osnabrücker Musikpädagoge Andreas Ottmer hat erlebt, was sich viele Zirkusfreunde wünschen. Er hat beim Circus Roncalli gearbeitet und Zirkusluft geschnuppert. Seine Tochter Laura tritt nun über ein Schulprojekt quasi in seine Fußstapfen.

In der Sommersaison 1984 war Ottmer Requisiteur bei Roncalli. Mit roter Uniform und weißen Handschuhen bekleidet baute er jeden Tag außer montags in zwei Vorstellungen in der Manege Käfige auf und ab, half beim Einlass und war Platzanweiser

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Roncalli gastiert mit seinem Weihnachtscircus noch bis zum 2. Januar an der Halle Gartlage in Osnabrück. Vorstellungen sind am 1. und 2. Weihnachtstag sowie am 1. und 2. Januar jeweils um 14 und 18 Uhr, von Mittwoch, 27. Dezember, bis Sonntag, 31. Dezember, jeweils um 15 und 19.30 Uhr. Tickets gibt es hier. Hotline: 0541/13099100.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN