„Die 39 Stufen“ Hitchcock im Piesberger Gesellschaftshaus

„39 Stufen“ mit vier Personen: Laientheatergruppe „Die Märchenhaften“ spielt Hitchcocks Klassiker im Piesberger Gesellschaftshaus. Foto: Swaantje Hehmann„39 Stufen“ mit vier Personen: Laientheatergruppe „Die Märchenhaften“ spielt Hitchcocks Klassiker im Piesberger Gesellschaftshaus. Foto: Swaantje Hehmann

Osnabrück. Unter der Leitung von Theaterpädagogin Anja Mewes hat die Laientheatergruppe „Die Märchenhaften“ ein neues Stück inszeniert: eine Adaption von Alfred Hitchcocks „Die 39 Stufen“ nach Patrick Barlow. Ein Probenbesuch.

Als Hitchcocks „Die 39 Stufen“ 1935 in die Kinos kam, war der Stoff, dem der Film zugrunde liegt, schon 20 Jahre alt. Er beruft sich auf den gleichnamigen Roman von John Buchan. 70 Jahre nach Hitchcock brachte Patrick Barlow die Geschichte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN