zuletzt aktualisiert vor

Lkw ragen auf Radfurt „Konkrete Gefahr“: Stadt entfernt Radweg an Vitischanze

Die Stadt entfernt den Radweg zur Umfahrung der Vitischanze. Oftmals geraten Lkw beim Abbiegen auf den Radweg. Archivfoto: David EbenerDie Stadt entfernt den Radweg zur Umfahrung der Vitischanze. Oftmals geraten Lkw beim Abbiegen auf den Radweg. Archivfoto: David Ebener

Osnabrück. Die Stadt entfernt den Radweg zur Umfahrung der Vitischanze. Lkw ragen dort beim Rechtsabbiegen auf den Radweg. Zu gefährlich, meint die Stadt, und streicht den Radweg an der Stelle ersatzlos.

Der Stadt zufolge entschärft sie den Gefahrenpunkt an der Vitischanze durch die Entfernung des schmalen Radwegs. Sie habe Hinweise von Radfahrern erhalten, dass Lkw ihnen dort beim gemeinsamen Rechtsabbiegen gefährliche nahe kämen. Lkw würd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN