Fotografische Diversität Neue Foto-Ausstellung im Intervision-Studio Osnabrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Caro Haas und Lukas Gruenke zeigen Landschaftsphotographien aus Südafrika und Neuseeland. Foto: Jörn MartensCaro Haas und Lukas Gruenke zeigen Landschaftsphotographien aus Südafrika und Neuseeland. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Zwei Studierende zeigen im Intervision-Studio Landschaftsfotografie: Caro Haas und Lukas Gruenke waren mit der Kamera in Neuseeland unterwegs.

Sie waren auf der anderen Seite: Caro Haas und Lukas Gruenke. Dort haben sie fotografiert. Landschaften. Sie nahm das aufs Korn, was ihr während ihrer Wanderungen direkt vor die Linse kam. Er arbeitete aus der Distanz. Sie hatte stets eine moderne, digitale Kamera griffbereit, er bevorzugte eine analoge Mittelformatkamera. Sie zeigt Fotos in Farbe, er hat mit Schwarzweißfilmen fotografiert. Und mit der „anderen Seite“ ist Neuseeland gemeint, der Inselstaat südöstlich von Australien.

Unterschiedliche Herangehensweise

„Ich habe die beiden Studierenden ausgewählt, weil sie fast das gleiche Thema hatten, aber komplett unterschiedliche Resultate lieferten.  Außerdem bringen sie eine gewisse Leidenschaft für ihre Fotografie mit“, sagt Friederike von Behren, die an der Universität Osnabrück für Fotografie zuständig ist. Als es darum ging, eine neue Ausstellung im Intervision-Studio zu konzipieren, hat sich die wissenschaftliche Mitarbeiterin für Haas und Gruenke entschieden.

Jetzt kann man in der Galerie nachvollziehen, wie unterschiedlich die fotografische Herangehensweise an ein Thema sein kann. Hier die Ruhe ausströmenden, quadratischen Schwarzweißbilder von majestätischen Bergzügen in Neuseeland und Südafrika, dort Farbfotos, die sich der Natur widmen und von der großen Diversität der Vegetation der neuseeländischen Südinsel zeugen. Menschen tauchen in beiden Fotoreihen nicht auf. Nur in dem Fotobuch, das Haas ihren Vergrößerungen beilegt, findet man die Touristen mit Selfiestick, die sie beim Fotografieren fotografiert hat.


Intervision-Studio

Intervision-Studio (Lohstraße 58): „Auf der anderen Seite“. Landschaftsfotografie von Caro Haas und Lukas Gruenke. 4. November (Eröffnung um 19 Uhr) bis 18. November, Do. und Fr. 16-18 Uhr, Sa. 12-14 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung unter 0173 – 74 96 344.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN