Marlies Robben geht, Marc Janauschek kommt Wechsel im Beirat der Egerland-Stiftung


Osnabrück. Marlies Robben verlässt den Beirat der Felicitas und Werner Egerland-Stiftung. Ihr folgt der Kinder- und Jugendarzt Marc Janauschek.

Der Rahmen ist familiär und feierlich. Es gibt Wein und feine Häppchen, außerdem spielt ein ganzes Orchester: die Jüngsten der „Stadtstreicher“, jener Osnabrücker Institution, in der Kinder und Jugendliche mit ihren Geigen, Bratschen, Celli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN