Bundestagswahl 2017 im Landkreis Osnabrück Bundestagskandidaten aus der Region malen ihren Wahlkreis

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Unsere Redaktion hat Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis 38 Osnabrück-Land an den Maltisch gesetzt. Aufgabe: Sie sollten innerhalb von zehn Minuten malen, wie ihr Wahlkreis in vier Jahren aussehen soll. Foto: Gert WestörpUnsere Redaktion hat Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis 38 Osnabrück-Land an den Maltisch gesetzt. Aufgabe: Sie sollten innerhalb von zehn Minuten malen, wie ihr Wahlkreis in vier Jahren aussehen soll. Foto: Gert Westörp

Osnabrück. „Wir malen uns die Welt, widewide wie sie uns gefällt“: Frei nach Pippi Langstrumpf hat unsere Redaktion Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis 38 Osnabrück-Land an den Maltisch gesetzt. Ihre Aufgabe: Die Politiker hatten zehn Minuten Zeit, um künstlerisch darzustellen, wie ihr Wahlkreis in vier Jahren aussehen soll.

Während einige der Kandidaten die volle Breite des Zettels ausgenutzt haben, beschränkten sich andere Zeichner auf eine Kernbotschaft. Das Ergebnis unserer Malstunde sehen Sie auf dieser Seite.

Zum Wahlkreis 38 Osnabrück-Land gehören die Gemeinden Bad Essen, Stadt Bad Iburg, Bad Laer, Bad Rothenfelde, Bissendorf, Bohmte, Stadt Bramsche, Stadt Dissen am Teutoburger Wald, Glandorf, Hilter am Teutoburger Wald, Stadt Melle, Ostercappeln, die Samtgemeinden Artland, Bersenbrück, Fürstenau und Neuenkirchen. Der Bundestag wird am 24.September gewählt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN