zuletzt aktualisiert vor

Serge Menga in Osnabrück AfD-Kundgebung mit Banane und nacktem Hintern


Osnabrück. 30 Zuhörer, 300 Gegendemonstranten, eine Banane und ein nackter Hintern: Die AfD-Kundgebung mit Serge Menga am Donnerstag in Osnabrück bot inhaltlich wenig Überraschendes. Aber die Rahmenbedingungen waren ungewöhnlich.

Der 40-Jährige aus dem Kongo sagt, er spreche nicht für die AfD. Er spreche für ein demokratisches Deutschland, für die Freiheit und das friedliche Miteinander. „Ich würde auch für jede andere Partei auftreten“, referiert der selbsternannte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN