zuletzt aktualisiert vor

Regenbogenkoalition setzt Sperrung durch Der Osnabrücker Neumarkt wird autofreie Zone


Osnabrück. Der Osnabrücker Neumarkt wird autofreie Zone. Das hat die Ratsmehrheit aus SPD, Grünen, FDP, Linken und UWG/Piraten am Dienstag beschlossen. CDU/BOB und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) stimmten dagegen.

Schon vor Beginn der Sitzung hatten die Grünen den finalen Schritt, Autos vom Neumarkt zu verbannen, mit einem Flashmob vor dem Rathaus gefeiert. Mit dem Ratsbeschluss endet ein jahrelanger Streit. Der Neumarkt soll nur noch frei sein für B

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN