zuletzt aktualisiert vor

Kollision mit Auto Rollerfahrer bei Unfall in Osnabrück-Hafen verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Osnabrück Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Verkehrsunfall in Osnabrück-Hafen ist ein Rollerfahrer am späten Montagnachmittag schwer verletzt worden. Foto: NWM-TVBei einem Verkehrsunfall in Osnabrück-Hafen ist ein Rollerfahrer am späten Montagnachmittag schwer verletzt worden. Foto: NWM-TV

Osnabrück. Bei einem Verkehrsunfall in Osnabrück-Hafen ist ein Rollerfahrer am späten Montagnachmittag verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei ist der 28-jährige Fahrer aus Lotte mit seinem Roller auf der Kreuzung Brücken- und Elbestraße gegen 17.25 Uhr mit einem Auto zusammengestoßen. Dabei sei der Rollerfahrer am Bein verletzt worden. Über die Schwere der Verletzung lagen keine Informationen vor. Wie die Polizei weiter mitteilte, soll der 61-jährige Autofahrer aus Mettingen laut einer Zeugenaussage bei Rotlicht auf die Kreuzung gefahren sein.

Den Schaden an Roller und Auto schätzte die Polizei auf etwa 5000 bis 8000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN