Rede vor dem Rathaus AfD-Politikerin Beatrix von Storch kommt nach Osnabrück

AfD-Politikerin Beatrix von Storch wird am 18. April mit einer Rede vor dem Osnabrücker Rathaus den Bundestagswahlkampf der Partei eröffnen. Foto: Stratenschulte/dpaAfD-Politikerin Beatrix von Storch wird am 18. April mit einer Rede vor dem Osnabrücker Rathaus den Bundestagswahlkampf der Partei eröffnen. Foto: Stratenschulte/dpa

Osnabrück. AfD-Politikerin Beatrix von Storch wird am 18. April mit einer Rede vor dem Osnabrücker Rathaus den Wahlkampf der AfD Osnabrück eröffnen.

Wie die AfD in einer Presseinformation mitteilt, wird die Europaabgeordnete über die Themen europäische Finanzpolitik, Gender, Islam und Migration sprechen. Von Storch ist Mitglied im AfD-Bundesvorstand und Berliner Landesvorsitzende der AfD. Sie kandidiert als Spitzenkandidatin in Berlin für den Bundestag.

Seit der Europawahl 2014 ist sie Mitglied des Europäischen Parlaments und gehört der Fraktion Europa der Freiheit und der direkten Demokratie (EFDD) an. Von Storchs Auftritt beginnt um 18.30 Uhr.


7 Kommentare