Totalschaden an einem Skoda Auto fängt Feuer in einer Garage im Schinkel

Von Thomas Niermeyer


Osnabrück. Den Totalschaden an einem Personenwagen konnte die Osnabrücker Berufsfeuerwehr beim Einsatz an einem Garagenbrand am Samstagmorgen nicht mehr verhindern.

Um kurz vor 5 Uhr wurde die Feuerwehr zu der Garage an der Schwanenburgstraße im Schinkel gerufen. Das Feuer war nach Polizeiangaben offenbar im Motorraum ausgebrochen und hatte sich bereits auf das gesamte Fahrzeug ausgebreitet.

Rascher Einsatz

Zwar waren die Helfer schnell vor Ort und brachten den Brand unter schwerem Atemschutz rasch unter Kontrolle; für den Skoda aber kam das dennoch zu spät. Immerhin wurde ein größerer Schaden an der Garage und das Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindert. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher, da weder eine Brandstiftung noch ein technischer Defekt auszuschließen seien.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN