Uni stellt sich vor Landesregierung tagte im Osnabrücker Schloss

Die Landesregierung zu Besuch an der Uni Osnabrück. Foto: Jörn MartensDie Landesregierung zu Besuch an der Uni Osnabrück. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Regierungsgeschäfte in barocker Umgebung: Die Landesregierung mit Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) an der Spitze hat am Dienstag im Osnabrücker Schloss getagt.

Innenminister Boris Pistorius, früher Oberbürgermeister von Osnabrück, hatte die rot-grüne Landesregierung in seine Heimatstadt geführt. Nach einer routinemäßigen Kabinettssitzung, die eine knappe Stunde dauerte, und einem Fototermin vor de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN