zuletzt aktualisiert vor

Hintergründe noch unklar Leiche aus Osnabrücker Hase wird zur Stunde obduziert

Von

Die Feuerwehr Osnabrück hat am Montagmorgen eine Leiche aus der Hase geborgen. Foto: Sebastian PhilippDie Feuerwehr Osnabrück hat am Montagmorgen eine Leiche aus der Hase geborgen. Foto: Sebastian Philipp

coa/sph/ski Osnbrück. Die am Montag in der Osnabrücker Hase gefundene Leiche wird zur Stunde in der Gerichtsmedizin in Oldenburg untersucht. Die Polizei geht davon aus, dass noch im Laufe des Dienstags das Ergebnis vorliegt.

Noch unklar ist, ob das Ergebnis auch am Dienstag veröffentlicht wird. Bislang ist lediglich bekannt, dass es sich um eine männliche Leiche handelt. Zur Identität liegen noch keine Informationen vor. Die Feuerwehr Osnabrück hatte die Leiche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN