Kooperationsvereinbarung Journalisten-Ausbildung für muslimische Studenten

Von André Pottebaum


Osnabrück. Stipendiaten des muslimisch geprägten Avicenna-Studienwerks werden künftig an der Journalistenschule der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ausgebildet. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt im Osnabrücker Priesterseminar unterzeichnet.

„Für uns ist die Zusammenarbeit von zentraler Bedeutung. In der heutigen Zeit brauchen wir muslimische Journalisten, die der steigenden Berichterstattung und dem Anspruch der Objektivität gerecht werden“, sagte Bülent Ucar, Vorsitzender des

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN