Kunst und Kommunikation hase29: Wilfried Bohne ist Ansprechpartner für Besucher

Teilt sein künstlerisches Wissen gerne mit den Ausstellungsbesuchern: Wilfried Bohne. Foto: Swaantje HehmannTeilt sein künstlerisches Wissen gerne mit den Ausstellungsbesuchern: Wilfried Bohne. Foto: Swaantje Hehmann

Osnabrück. Ansprechpartner in Sachen Kunst: Im Kunstraum hase29 trifft der Besucher auf Wilfried Bohne, dem der Begriff „Aufsicht“ zu kurz greift.

Am Schritt hört er, ob sich ein Besucher der jeweiligen Ausstellung für die präsentierten Arbeiten interessiert oder nicht. „Das gibt es die Leute, die durch den Raum gehen und nur selten verharren. Andere gehen  immer nur ein kurzes Stück,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN