zuletzt aktualisiert vor

78-Jähriger schwer verletzt Fußgänger in Osnabrück von Auto angefahren

Ein 78-jähriger Fußgänger wurde nach Angaben der Polizei am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Pagenstecherstraße in Osnabrück schwer verletzt. Foto: Festim BeqiriEin 78-jähriger Fußgänger wurde nach Angaben der Polizei am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Pagenstecherstraße in Osnabrück schwer verletzt. Foto: Festim Beqiri

Osnabrück. Ein 78-jähriger Fußgänger wurde nach ersten Angaben der Polizei am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Pagenstecherstraße in Osnabrück schwer verletzt.

Der Senior hatte gegen 17.40 Uhr die Pagenstecherstraße auf Höhe der Piesberger Straße im dichten Berufsverkehr überquert, als er von einem in Richtung stadtauswärts fahrenden Auto erfasst wurde. Mit einer schweren Beinverletzung wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen auch auf der Wersener Straße.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Kontakt unter Telefon 0541/327-2315.