Tasche aus Auto geklaut Passanten schnappen Handtaschendieb in Osnabrück

Aufmerksame Passanten haben einem Handtaschendieb auf dem Parkplatz des Osnabrücker Klinikums am Finkenhügel das Handwerk gelegt. Symbolfoto: dpaAufmerksame Passanten haben einem Handtaschendieb auf dem Parkplatz des Osnabrücker Klinikums am Finkenhügel das Handwerk gelegt. Symbolfoto: dpa

Osnabrück. Aufmerksame Passanten haben einem Handtaschendieb auf dem Parkplatz des Osnabrücker Klinikums am Finkenhügel das Handwerk gelegt. Sie hielten den 39-Jährigen so lange fest, bis die Polizei vor Ort war.

Das war passiert: Eine 67-jährige Frau befand sich laut Polizeimitteilung am Sonntagnachmittag gegen 17.05 Uhr auf dem Parkplatz des Klinikums Am Finkenhügel. Als sie mit ihrem Auto losfahren wollte, riss plötzlich ein 39-jähriger Mann die hintere Beifahrertür auf und entwendete die dort abgelegte Tasche der Dame.

Mehr Blaulichtmeldungen lesen Sie im NOZ-Themenportal.

Sie verfolgte den flüchtigen Dieb und rief um Hilfe. Auf die Rufe wurden vier Passanten aufmerksam und eilten zu Hilfe. Die Zeugen stellten den Täter und übergaben ihn den alarmierten Polizisten. Der Handtaschendieb räumte seine Tat ein.


0 Kommentare