Behauptungen der „Titanic“ Hasstiraden gegen Osnabrück im Faktencheck

Von Merle Sievers

Pflegt eine sonderbare Hassliebe zu Osnabrück: Das Satire-Magazin „Titanic“. Foto: dpaPflegt eine sonderbare Hassliebe zu Osnabrück: Das Satire-Magazin „Titanic“. Foto: dpa

msi Osnabrück. Das Satiremagazin Titanic pflegt eine sonderbare Hassliebe zu Osnabrück. Unsere rheinische Gastreporterin Merle Sievers unterzieht die Verleumdungen einem Faktencheck.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN