Herrenwitze aus der Bühnenkneipe Markus Krebs begeistert Publikum im Rosenhof


Osnabrück. Mit seinem dritten Soloprogramm „Permanent Panne“ begeisterte Comdian Markus Krebs am Mittwoch im ausverkauften Rosenhof einmal mehr als Lieferant für Witze aller Art.

Markus Krebs mag es wortverspielt. Aus dem Töpferkurs ist er geflogen, weil er sich „im Ton vergriffen“ hat. Im reifen Alter von 46 Jahren entdeckt der coole „Hocker-Rocker“ seine ersten „Wechselhaare“. Und der schüchterne Kneipenkumpel Rud

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN