BBK Kunst-Quartier Rosige Idylle? Manfred Heinzes „#237“


Osnabrück. Es ist seine 237. Ausstellung und er bleibt seinen Zellstrukturen treu: der in Osnabrück lebende Künstler Manfred Heinze. Zur Ausstellung „#237“ im BBK Kunst-Quartier veröffentlicht er das Buch „Onomatopoesia Ahh“.

Es ist geradezu gemütlich im Kunstquartier. Geblümter Stoff an der Wand, Blümchen auf einem Tischchen, Rosenblätter auf dem Fußboden. Doch die Idylle täuscht. Die Blümchen sind verwelkt oder aus Eisen und die Blütenblätter aus Kunststoff. A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

BBK Kunst-Quartier (Bierstraße 33): „#237“. Malerei, Collagen und Objekte von Manfred Heinze. Bis 29. Oktober. Di.-Fr. 14-18 Uhr, Sa. 11-16 Uhr. Das Buch „Onomatopoesia Ahh“ kostet 29,90 Euro.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN