Schulgeschichte seit 1833 Möser-Realschule in Osnabrück übergibt Archiv

Von

Schulleiter Markus Gerling übergibt historische Unterlagen der Möser-Realschule an Mirella Libera (links) und Birgit Kehne das Stadtarchiv Osnabrück. Foto: Egmont SeilerSchulleiter Markus Gerling übergibt historische Unterlagen der Möser-Realschule an Mirella Libera (links) und Birgit Kehne das Stadtarchiv Osnabrück. Foto: Egmont Seiler

stwi Osnabrück. Markus Gerling, Leiter der Möser-Realschule am Westerberg, übergab das Archiv seiner Schule mit Dokumenten, Bildern und Urkunden aus 180 Jahren Schulgeschichte an das Stadtarchiv Osnabrück. Die Unterlagen werden in die dortige Datenbank aufgenommen und der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

1833 wurde die Möser-Realschule in Osnabrück gegründet. „Sie war die Bürgerschule der Stadt“, sagte Schulleiter Markus Gerling mit besonderer Betonung auf dem „die“. Am Freitag übergab Gerling Unterlagen, die 180 Jahre Schulgeschichte dokum

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN