Literarische Zeitreise „Emmas Reise“: Petra Oelker beeindruckt bei Lesung in Osnabrück


Osnabrück. Mit einer Lesung aus ihrem historischen Roman „Emmas Reise“ hat Petra Oelker am Montag ihr Publikum im Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses mitgenommen auf eine literarische Zeitreise in das Jahr 1650.

Im Kopf gehabt habe sie die Geschichte schon viele Jahre, sagt Petra Oelker. Fühlte sich die in Hamburg lebende Journalistin und Autorin („Tod am Zollhaus“) anfangs noch blockiert durch die Fülle an Material, Themen und Möglichkeiten rund u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Petra Oelker. „Emmas Reise“. Historischer Roman. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2016. 448 Seiten. 14,99 Euro. ISBN 978-3-499-27123-6.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN