Große Aufräumaktion Tastaturen und Handtaschen aus Hase in Osnabrück gefischt

Von


bfr Osnabrück. Bei einer Aufräumaktion befreiten die Stadtpaddler um Sebastian Brandt und Mitarbeiter des Physiotherapiezentrums Centrumed Osnabrück am Samstag die Hase in der Innenstadt von ihrem Müll.

Rund um das Modehaus L+T, das die Aktion ebenfalls unterstützte, schwärmten rund 30 Helfer mit ihren Stand-Up-Boards aus und machten sich auf die Suche nach allem, was nicht biologisch abbaubar ist. Stolz und etwas fassungslos griff Brandt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN