Feuer schnell gelöscht Waschmaschine brennt an der Natruper Straße in Osnabrück


Osnabrück. Zu einem Einsatz an der Natruper Straße musste die Feuerwehr Osnabrück am Freitagabend ausrücken. Eine Waschmaschine hatte gebrannt.

Wie die Feuerwehr berichtet, hatte die Waschmaschine, die im Badezimmer einer Wohnung in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Natruper Straße stand, Feuer gefangen. Gegen 19.06 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Wegen der Nähe zur Feuerwache konnte die Feuerwehr Schlimmeres verhindern, erklärte der Einsatzleiter. Ein Trupp sei unter Atemschutz in das Badezimmer vorgedrungen und habe das Feuer gelöscht. Die Waschmaschine wurde ins Freie gebracht, nach 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden. Es entstand nur geringer Schaden, Personen wurden nicht verletzt.

Neben der Berufsfeuerwehr war auch die Freiwillige Feuerwehr Eversburg vor Ort. Sie musste aber nicht mehr tätig werden.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare