Veranstaltung des Lions Clubs 4. Oldtimer-Rallye von Osnabrück durch den Landkreis

Am 21. August startet die 4. Oldtimer-Rallye des Lions Clubs Osnabrück. Interessierte können sich bis zum 10. August anmelden. Foto: Gert WestdörpAm 21. August startet die 4. Oldtimer-Rallye des Lions Clubs Osnabrück. Interessierte können sich bis zum 10. August anmelden. Foto: Gert Westdörp

Osnabrück. Am 21. August startet die 4. Oldtimer-Rallye des Lions Clubs Osnabrück quer durch das Osnabrücker Land. Der Erlös der Oldtimer-Rallye geht an die Kindermahlzeit und die Kinderbildung, zwei Projekte der Familienbildungsstätte. Interessierte können sich bis zum 10. August für die Rallye anmelden.

Liebhaber schmucker Old- und Youngtimer können sich auf den 21. August freuen, wenn die 4. Oldtimer-Rallye in Osnabrück startet. Los geht es um 9 Uhr am Arcona Living Hotel am Neuen Graben 39. Auf die Teilnehmer wartet ein Parcours quer durchs Osnabrücker Land, mit zahlreichen Stationen an denen Wertungsaufgaben absolviert werden. Die punktbesten Teilnehmer werden abschließend auf der Siegerehrung um 17.30 gewürdigt.

Der Erlös der Rallye geht an die Familienbildungsstätte, die mit den Projekten Kindermahlzeit und Kinderbildung, Kindern an drei Standorten in Osnabrück eine warme Mahlzeit und außerschulische Bildungsangebote kostenlos zur Verfügung stellt.

Anmeldung bis zum 10. August

Interessierte können sich bis zum 10. August im Sekretariat des Lions Clubs per E-Mail an ute@levien.de, per Telefon unter 0541/959 290 oder per Fax an 0541/959 2922 anmelden. Die Startgebühr für Oldtimer beträgt 90 Euro, für Youngtimer 120 Euro, für Neuwagen 150 Euro und für Beifahrer 25 Euro. Kinder dürfen kostenlos an der Rallye teilnehmen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN