Navigationsgürtel gewinnt Prototypenparty im Innovationscentrum in Osnabrück


Osnabrück. Nach der erfolgreichen Premiere der ersten Prototypenparty im Herbst, ging das sogenannte „Matching-Event“ für Produktentwickler, Designer und Startups im ICO jetzt in die zweite Runde. Von den sieben Ausstellern machten bei der Schlussabstimmung die Zwillingsschwestern Susan und Julia Wache (29) aus Osnabrück das Rennen. Ihre Innovation eines Gürtels, der per Vibration den Weg weist, überzeugte die Gäste.

Auf Platz zwei kam Filmproduzent Janik Schlarmann aus Osnabrück, der eine Software entwickelt hat, mit der man dreidimensionale Architektenzeichnungen virtuell erlebbar machen kann. Dritte wurden die Osnabrücker Michael Mai und Florian Hage

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN